Monatsarchive: März 2008

Kurts Bananenprüfung 2

Und der Prüfer rückte ganz nah an Kurt heran, was diesem sehr seltsam vorkam, aber wenigstens konnte er die Piepsstimme dann besser verstehen. „Die Gattung der Musa, also der Banane, umfasst 50 – 100 Arten je nach Zählung, die nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Die Zange

Heute gibt es nur kommentarlos ganz hervorragende Bilder einer Zange. (Muss mich mal selber loben.) 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. Das wars.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Kurts Bananenprüfung 1

Einmal im Jahr musste sie seit neuestem jede/r über sich ergehen lassen; es war eine neue Regel, die galt für alle im Land: Die zweistufige Befähigungsprüfung, in Kurts Fall also die Befähigung zum Obst- und Gemüsefachverkäufer, denn das war sein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Dos Passos – Manhatten Transfer

Ich habe gelesen und leider nicht folgen können: John Dos Passos „Manhatten Transfer“, Reinbek (Rowohlt TB) 1959 / 1966 / 2003, 333 Seiten, € 7,90 1925 in den USA erschienen, 1927 erstmals auf deutsch, hatte das Buch, so sagt man, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, B | Hinterlasse einen Kommentar

Charles Wüst ist wütend.

Charles hatte sich mit Frau von Tümmler verabredet. Sie war seine langjährige Kollegin in der Trikotagenfabrik gewesen – und wenn wir ehrlich sind, auch seine langjährig angebetete platonische Liebe. Sein großer Schwarm. Darum ging es heute auch am Rande. Allerdings … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Osterhühner 2

Das gelbe Huhn war glücklich und euphorisch, die erste Aufgabe war geschafft. „Alles ok mit den Sendern.“ rief es zum blauen Huhn hinüber. „Alles klar. Jetzt zur nächsten Aufgabe. Am besten mit viel Anlauf, damit Du es auf die Uhr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Hilmar und Gottlob

Hilmar Stampf musste Gottlob Friedrich unter 4 Augen sprechen. Dringend. Er hatte einen sehr abgelegenen Ort für die Verabredung mit ihm ausgesucht, wo selten andere Spaziergänger vorbei kamen. Es war zwar etwas schwierig für Leute, die nicht schwindelfrei waren, aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Irving – Witwe

Und also gleich das nächste Irving Buch hinterher: John Irving „Witwe für ein Jahr“ Roman. Zürich (Diogenes)1999, von Irene Rumler ganz hervorragend übersetzt. Ganze 761 Seiten, als Taschenbuch € 12,90. Ja, es wimmelt von Schriftstellern in dem Roman. Damit muss … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, B | Hinterlasse einen Kommentar

Philip Bethge – Die Knoblauchprobe 2

Er konnte sich wirklich als Held des Jahres fühlen. Und Rafaela von Heckenbroch, seine Rafaela, war ihm sicher. Was würde das für eine Feier heute Abend und welch eine rauschende Nacht geben: Rafaela! So lange hatte er diesem Tag entgegengefiebert. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Osterhühner 1

„Huhu“… Das blaue Huhn war ganz aufgeregt. „Was ist denn?“ Das gelbe Huhn hatte gottseidank noch nichts bemerkt. Wie meistens in letzter Zeit übrigens. „Ich habe eine Überraschung für Dich: Eine Wäscheklammer in gelb. Ganz neu. Fast noch nie benutzt.“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar