Monatsarchive: Januar 2008

Marquardts 10 / Wunschperle 2

Herr Marquardt (5) konnte es kaum glauben. „Wo? Wo haben Sie sie gesehen? Der Teufel soll mich holen, wenn ich über sie hinweggestolpert bin, und ich habe sie übersehen…!“ „Pschschschscht!“ machte ganz aufgeregt Herr Marquardt (1). Sie sollen doch nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Marquardts | Hinterlasse einen Kommentar

Chappaz – Rinder Kinder….

Mal wieder ein seltsames Buch aus der Schweiz: Maurice Chappaz: „Rinder, Kinder und Propheten. Zweitausend Jahre in den Bergen in 36 Bildern (Miniaturen zum Jubiläum der katholischen Religion)“. CH-Frauenfeld (Verlag Der Bärenhüter im Waldgut) 1990. Mit Illustrationen von Ruedi Baumann, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, B | Hinterlasse einen Kommentar

Gehscha 17 / Aufklärung 2

Gehscha hatte in verzweifelter Ruhe die Anschuldigungen von Adelheit und Edit angehört. So sehr sie innerlich brodelte, wollte sie darüber sachlich mit Lully reden. Sie vertraute ihm immer noch mehr als den beiden Damen. Der Verdacht – die Frauen, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Pforzheim – Eis

Ein vereister Sonntag Morgen in der alten Heimat. Ein paar Tage lang (auf der Nordseite), war keine Sonne an die Stelle gekommen und die Temperatur immer schön unter Null Grad gelegen. Deshalb konnten die Eisblumen immer schön weiterwachsen. Spinnennetze waren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Pflanzen, Reisen | Hinterlasse einen Kommentar

Marquardts 9 / Wunschperle 1

Frau von Tümmler hatte davon schon läuten hören und auch ihre Frauenzeitschriften hatten darüber berichtet: Es gäbe einen geheimnisvolle Gegend im Amazonasdelta, die relativ gefährlich war, weil sie voller aggressiver Grünpflanzen wäre. Aber dort, quasi mitten im unzugänglichen Urwald, konnte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Marquardts | Hinterlasse einen Kommentar

Maeda – Simplicitiy

Ich wollte eigentlich keine so langen Buchbesprechungen mehr schreiben, aber das hier wird voraussichtlich wieder so etwas ausführliches. Es ist ein Buch, auf das mich die lieben Kollegen hingewiesen haben (und schon wieder was Japanisch-Verwandtes. Seltsam…): John Maeda: „Simplicity – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, B, Das Orakel | 1 Kommentar

Gehscha 16 / Aufklärung 1

Adelheit Tybbke und Edith Hübsch hatten sich mit Undine Gehscha auf der orangeroten Sitzecke zu ihrem Geheimtreffen verabredet. Undine kam und war sichtlich erwartungsvoll nervös. „Können Sie mir bitte ganz ohne Umschweife sagen, worum es geht?“ brach Undine sofort los. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

FFM Balkonschnee 2

Wie versprochen: Noch ein paar grobkörnige Balkonbilder: Na wenn das nicht der Ahorn von Frau von Tümmler ist, den sie hier nach dem Sommer einfach so hingeworfen hat? Bin mal gespannt, ob daraus im Frühjahr ein Ros‘ entspringt. Das ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Pflanzen | Hinterlasse einen Kommentar

Manfred 3 / Alte Bekannte Sabse

Manfred hatte Sabse alarmiert. Er musste sich unbedingt und schnellstmöglich mit ihr treffen. Wie er aus zuverlässigen Quellen gehört hatte (Hans), würde es brenzlig werden. Sie hatten sich in der Leder-Stahlrohr-Sitzecke verabredet. Manfred war als erster da. Er musste sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Murakami – Aufziehvogel

Auf mehrfache Empfehlung hin habe ich gelesen: 765 Seiten Haruki Murakami „Mister Aufziehvogel“. Aus dem Englischen übersetzt von G. und D. Bandini, Köln (DuMont Buchverlag) 1998 bzw. als Taschenbuch bei btb (randomhouse, vulgo Bertelsmann) 2000, € 12.50. Ein schöner Wälzer. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, B, Das Orakel | Hinterlasse einen Kommentar